Beratung

TelefonberatungDie Demenz eines Betroffenen stellt sein Umfeld vor vielfältige Herausforderungen. Diese lassen sich nach einer persönlichen Beratung meist leichter bewältigen, als im Alleingang. Wir beraten Sie kostenlos! Passend zu Ihrer persönlichen Situation beraten wir Sie auf unterschiedlichen Wegen:
online-Beratung per E-Mail durch ein interdisziplinäres Expertenteam
telefonisch vorzugsweise zur Kontaktaufnahme und in Krisensituationen
  Bei Bedarf senden wir Ihnen auch Informationsmaterial zu, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.
• nach Terminvereinbarung in unserer Geschäftsstelle oder vor Beginn eines Gruppentreffens an dessen Treffpunkt (Beratungssprechstunde)
• in Ihrem häuslichen Umfeld, etwa zur passgenauen Ausgestaltung einer Einzelbetreuung oder zur Unterstützung bei der Begutachtung durch den MDK

Wenn Sie sich beraten lassen möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.
Natürlich können Sie auch gerne z.B. telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen.


Mehr dazu in unserem Konzept.